Firmenseminar Kursleiter Stressmanagement

Qualifikation Entspannung und Stressbewältigung

Die Ausbildung zum Stressmanagement-Trainer ermöglicht Ihnen die Durchführung von anerkannten Verfahren zur effektiven Stressbewältigung und Entspannung. Hierzu lernen Sie, wie man entsprechende Kurse plant und organisiert.

Firmenseminar Kursleiter Stressmanagement anfragen
Der angezeigte Preis wurde für 15 Teilnehmer kalkuliert. Eine Preisanpassung durch kleinere Gruppen ist möglich.
  • 3 Präsenztage
  • Hochschulzertifikat
  • krankenkassenanerkannt nach §20 SGB V
  • 30 Fortbildungspunkte
  • Kostenfreie Ratenzahlung möglich
  • Digitale Kursunterlagen
  • Anerkannter Bildungsträger


Informationen zur In-House-Ausbildung Kursleiter Stressmanagement

Stress ist im Alltag kaum zu vermeiden. Privat als auch im Büro gibt es oft Situation, die Sie in Anspannung oder unter Druck setzen.Wichtig ist es den Ausgleich zu schaffen, um seelische und auch körperliche Folgen präventiv vorzubeugen. Während Iher Ausbildung zum Stressmanagment-Trainer erlangen Sie umfangreisches Wissen in der Thematik Stressmanagement und -bewältigung. Ihnen wird nicht nur theoretisches Wissen sondern auch eine umfassende Methodenkompetenz vermittelt. Weiterhin erlernen Sie die korrekte Ausführung von Stressbewältigung in Einzel- und Gruppensettings.

Methoden

  • Elemente des Stressmanagements erlernen
  • theoretischen Grundlagen in interaktiven Vorträgen und in Gruppenarbeiten erlangen
  • Vorbereitung Kurse zum Thema „Stressmanagement“ selbstständig durchzuführen
  • Weiterbildung endet mit einer von den Teilnehmern selbst gestalteten Kurseinheit
  • ausführliches Seminarmaterial
 

Zertifizierung

  • krankenkassenanerkannt
  • hierzu den „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbands beachten

Dauer

  • 40 Unterrichtseinheiten
  • Unterrichtseinheiten werden als Seminar, Übungen sowie kontrollierte Praxis (Supervision) absolviert
  • 3 Tage plus 1 Tag für häusliche Arbeiten/Supervision

Trainer

Unsere Dozenten besitzen nicht nur langjährige Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung, sondern zeichnen sich auch durch mehrjährige, praktische Trainertätigkeiten in verschiedenen Institutionen aus, um so Theorie und Praxis homogen zu verknüpfen. Mehr zu unseren Trainern

Erfahrungsberichte

 Babette P. 10 / 2018

"Ende September durfte ich am Kurs Stressmanagement in Erfurt am MIFW teilnehmen. Diesen habe ich in sehr guter Erinnerung, Professor Reschke als Kursleiter war sehr toll und auch durchweg alle Teilnehmer waren für mich sehr sympathisch und kursbereichernd. Kurz- ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und sehr viel daraus mitgenommen."


 Heike S. 06 / 2018

"Es ist ein inhaltlich sehr kompakt aufgebauter Kurs, welcher Wissen zum Themenkomplex und methodische Arbeitshinweise für den Kursleiter vermittelt. Sehr inspirierend wirkte dabei die Arbeitsweise von Frau Dr. Danielzik-Skandera. Trotz der 10-Stunden-Tage schaffte sie es alle Teilnehmer durchgängig zu begeistern. Anders als bei den vorangegangenen Kursen (AT und PMR) war leider dieses Mal das Personal etwas unfreundlich und der kleine Willkommenssnack nicht so hübsch zurechtgestellt. Der Kellerraum bringt bei heißen Temperaturen eine gute Kühle. "


 Nina S. 04 / 2018

"Guten Tag,die Fortbildung im MIFW hat mir sehr gut gefallen. Das Wochenende war durch die langen Schulungstage zwar sehr anstrengend, aber auch lehrreich für die Praxis. Mit 15 Leuten habe ich die Gruppe allerdings als ein bisschen zu groß empfunden, da auch sehr persönliche Themen wie eigene Stressoren etc. besprochen wurden. Die Kursleiterin konnte mit dieser Situation allerdings sehr gut umgehen und somit kann ich keine Abstriche bei der Qualität der Weiterbildung machen.Ich bin froh diese Möglichkeit bekommen zu haben und kann es anderen Interessenten nur empfehlen!"


 Christina K. (23) 03 / 2018

"Liebes MIFW-Team,momentan nehme ich an der Weiterbildung „Entspannungstherapeut für Erwachsene und Jugendliche“ im MIFW teil. Das erste absolvierte Modul war der Kurs unter der Überschrift „Stressmanagement“. Obwohl in anfangs ohne Vorkenntnisse und Erwartungen in die Weiterbildung gestartet bin, wurde ich dann sehr positiv überrascht. Der Kurs war gut strukturiert und die Dozentin Antje Danielzik-Skandera war sehr kompetent. Sie ist auf alle Fragen und Wünsche eingegangen und hat das Wissen sehr praxisnah vermittelt. Ich konnte nicht nur Wissen, sondern, insbesondere durch die tolle Zusammenarbeit in der Gruppe, auch viele neue Anregungen mitnehmen. Durch die Weiterbildung wurde mein Interesse am Thema „Stress“ und der Umgang mit Stress geweckt und ich freue mich bereits jetzt schon auf die folgenden Weiterbildungen im Bereich der „Entspannung“."


Inhalte

  • Stress-Screening, Bewertungen/ Überzeugungen und Stressreaktionen
  • Training emotionaler Kompetenz
  • Identitätsentwicklung, Zeitperspektiven menschlicher Existenz
  • Zukunftskonzept, sozialer Rückhalt
  • theoretische Hintergründe und Vorgehensweisen der Rational-Emotiven-Therapie, des Stressimpfungstrainings kombiniert mit Elementen der Gesprächsführung, der kognitiven Umstrukturierung, der Problemlösung, der Entspannung u.a.
  • Erlernen der Durchführung eines kompletten Stressbewältigungskurses

Weiterführende Dokumente

Fanden Sie diese Seite hilfreich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Stressmanagement– Allgemeine Informationen

Die Ausbildung zum Stressmanagement-Trainer ermöglicht Ihnen die Durchführung von anerkannten Verfahren zur effektiven Stressbewältigung und Entspannung. Neben den theoretischen Inhalten wie die Entstehung von Stress oder die Stressauslöser erhalten Sie umfangreiche Informationen zu möglichen Stressbewältigungsmethoden. Hierzu lernen Sie, wie Präventionskurse geplant und organisiert werden.