Qi Gong – Bewegungen, die Körper und Geist harmonisieren

Qi Gong | Meditation | Harmonie

Qi Gong ist eine Mischung aus Bewegungsübungen und Meditation und hat seinen Ursprung im asiatischen Raum. Mithilfe beruhigender Übungen sollen die Körperenergien besser strömen und Entspannung einsetzen. Doch auch die ganzheitliche körperliche Gesundheit wird durch die Bewegungsabläufe verbessert.

Kaum verwunderlich, dass diese Verkettung langsamer, fließender Übungen eine wahre Volks-„Bewegung“ und sogar traditionelle medizinische Behandlungsmethode in China ist.

Vorteile für Fitness und Gesundheit

Wie bereits angedeutet finden Sie in Qi Gong einen wahren Fitmacher. Durch seine Anwendung  können Sie gleich mehrere Fähigkeiten verbessern und trainieren. Dazu zählen unter anderem Konzentration, Merkfähigkeit, Gleichgewichtssinn, Beweglichkeit und Selbstwahrnehmung. Bei regelmäßigen Übungen wird außerdem die Atmung vertieft, die Haltung verbessert, die Muskulatur besser durchblutet, Gelenke und Sehnen gedehnt und die Wirbelsäule aufgerichtet.

Damit vereint Qi Gong die besten Aspekte vieler Sportarten, was es zu einer wahren Kunst macht. Außerdem können die Übungen ohne größeren Aufwand nahezu überall durchgeführt werden, da Sie dafür keine Hilfsmittel benötigen.

Ausbildungsmöglichkeiten

Während die Grundpositionen des Qi Gong vergleichsweise leicht zu erlernen sind, benötigen Sie für dessen Beherrschung eine umfangreiche und professionelle Ausbildung.

Darum freuen wir uns Ihnen mitzuteilen, dass wir in unserem Institut ab dem nächsten Jahr eine Kursleiterausbildung im dem Bereich anbieten. Erlernen Sie in unserem zweijährigen Kurs alle praktischen und theoretischen Grundlagen für die traditionelle Methode zur Harmonisierung der Lebensenergie.

Die Durchführung an der Ausbildung zum „Kursleiter Qi Gong“ begleitet ein erfahrenes Team. Unter anderem stehen Ihnen Psychologen/Neurologen, eine TCM-Ärztin und eine Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkten TCM, Ayurveda und Homöopathie während Ihrer Ausbildung zur Seite.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann würden wir uns sehr freuen, Sie sich hier weiter über unseren Kurs informieren oder uns Ihre Fragen stellen. Unsere erste Ausbildung beginnt am 23.02.2019. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Quellen:

MIFW: “Ausbildung Qi Gong”, in: https://mifw.de/ausbildungen/qi-gong/

Lifeline: “Qi Gong: Bewegungen, die Körper und Geist”, in: harmonisierenhttps://www.lifeline.de/therapien/qigong-id47121.html

 

Gastbeitrag schreiben
Unterstützen Sie unseren Blog