Kursleiter/in im Gesundheitsbereich

Gesundheit im Alltag | Kursleiter-Ausbildung | Kursleiter im Gesundheitsbereich | MIFW

 

Neu beim MIFW: Kursleiterausbildung im Gesundheitsbereich

 

Wohlbefinden, körperliche und mentale Gesundheit gewinnen heutzutage immer mehr an Bedeutung. Vor allem durch hohe Belastung im Alltag und im beruflichen Leben sowie dem damit einhergehenden Stress erkennen viele Menschen, wie wichtig die eigene Gesundheit im Leben ist.

Gesundheit wird in der Gesellschaft oft verschieden interpretiert. Für den einen ist es die Abwesenheit von Krankheit, für andere ist es viel mehr als das. Hier kommt die Definition der WHO zur Tragung. Demnach ist Gesundheit ein „Zustand des völligen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur durch die Abwesenheit von Krankheit“ (WHO 1946).

Gesundheitskomponenten

Zudem ist Gesundheit eine lebenslange Entwicklungsaufgabe, die immer neu zu findende Balance zwischen Person, sozialer Lebenswelt und Umwelt beeinhaltet.

Aus dieser steigenden Relevanz ergibt sich eine wachsende Nachfrage nach Möglichkeiten zum Erhalt und Aufbau der eigenen körperlichen und geistigen Gesundheit. Ob Fitnessvideos zum Mitmachen Zuhause, online Ernährungstipps oder ganz klassisch Sportkurse in einer kleinen Gruppe. Heutzutage gibt es unzählig viele Möglichkeiten der Prävention und Gesundheitsförderung, die entsprechend der eigenen Interessen und Voraussetzungen ganz unterschiedlich sein können.

Kursleiter im Gesundheitsbereich

So groß die Vorteile von Fitness- und Gesundheitstipps aus dem Internet auch sind, möchten viele Menschen die eigene Gesundheit in die Hände von professionellen Kursleitern und Trainern legen. Aus diesem Grund steigt die Nachfrage nach solchen Möglichkeiten stark an. Folglich werden immer mehr zertifizierte Kursleiter benötigt, die Kurse im Gesundheitsbereich durchführen.

Aufgaben (zertifizierter) Kursleiter

Als zertifizierter Kursleiter haben Sie die Aufgabe die Eigeninitiative der Menschen zu einem gesundheitsförderlichen Lebenstil zu stärken und zum anderen den Einsatz von Maßnahmen abgestimmt auf bestimmte Zielgruppen zu gestalten. Als Grundlage dafür benötigen Sie pädagogische Grundkenntnisse, fachliches Wissen im Bereich der Gesundheitsförderung bzw. des Gesundheitssystems und Fähigkieten im Bereich der Kommunikation. Eine qualitative Ausbildung dient als Grundlage, um die Anforderungen der Akteure im Gesundheitssystem wie die Krankenkassen zu überzeugen. Die Regelungen für die Überahme von Präventionskursen bzw. Maßnahmen ist explezit geregelt und ist dem Leitfaden Prävention des GKV Spitzenverbandes zu entnehmen. Die Prüfung der Qualität des Kursleiters als auch des Kurses wurde der Zentralen Prüfstelle Prävention übergeben. Ohne einen vorherige Prüfung durch diese, ist eine Abrechung über die Kraneknkassen nicht möglich.

Alternativ lassen sich als Kursleiter natürlich auch Angebote wie Workshops oder Kurse zu bestimmten Gesundheitsthemen ohne eine Zertifizierung geben. Das Angebot geht dann an Selbstzahler bzw. diejenigen, die gerne in Ihre Gesundheit investieren.

 

 

Sie interessieren sich für die Ausbildung zum/zur Kursleiter/in im Gesundheitsbereich?

 

Das Mitteldeutsche Institut für Weiterbildung bietet eine Ausbildung zum Kursleiter/in im Gesundheitsbereich an. Diese befähigt Sie, Kurse im Einzel- oder Gruppensetting anzubieten oder Ihre Kompetenzen im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements einzusetzen.

Während der Ausbildung erlernen Sie die methodisch-didaktischen Fähigkeiten zur Konzeption und Durchführung eigener Gesundheitskurse. Zudem vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in den Fachbereichen Kommunikation und Gesundheitswissenschaften, um einen qualitativ hochwertigen Beitrag zur Prävention verschiedener Erkrankungen zu leisten.

Alle relevanten Informationen zu unserer Kursleiterausbildung im Gesundheitsbereich finden Sie auf unserer Website. Dort informieren wir Sie über die vielseitigen Anwendungsgebiete, das Ziel der Kursleiterausbildung, Methoden, Dauer sowie die Kurszeiten.

Wenn Sie Fragen zu unserer Ausbildung im Gesundheitsbereich haben, können Sie sich jederzeit gern an uns wenden! Sie erreichen uns online über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0361/65 31 33 90. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gastbeitrag schreiben
Unterstützen Sie unsere Blogschreiber