Achtung bei der Lebensmittelwahl.

Gesunde Ernährung  | bewusste Lebensweise |

Ernährungstrends und bewusste Ernährung sind in unserer Gesellschaft viel diskutierte Themen. Ob in der Politik, an Schulen oder in sozialen Netzwerken- man kommt an Tipps und Empfehlungen für eine gesündere Lebensweise nicht mehr vorbei. Und das ist auch gut so.
Trotzdem leiden immer mehr Menschen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die größtenteils auch durch falsche Essgewohnheiten verursacht werden. Durch eine bewusste und gesündere Ernährung können solche Erkrankungen, aber auch andere negative Folgen stark minimiert werden.
Eine Langzeitstudie zum Thema Ernährung in den USA brachte hervor, dass allein eine bewusstere Ernährung dazu beitragen könnte, Todesfälle oder starke Beeinträchtigungen zu vermeiden.

Tipps für eine gesündere Ernährung

Wenn man sich im Internet auf die Suche nach Ernährungstipps gibt, stößt man auf unzählige Blogs und Artikel, die natürlich alle von sich behaupten, die besten Ernährungstipps parat zu haben. Aber ob vegetarisch, vegan oder clean eating- es gibt ein paar grundlegende Lebensmittel, auf deren Verzehrmenge wir strikt achten sollten.

Essentielle Lebensmittel, deren tägliche Mindestdosis wir nicht auf lange Zeit unterschreiten sollten, sind unter anderem:

  • Gemüse: mind. 350 Gramm
  • Obst: mind. 200 Gramm
  • Vollkornprodukte: mind. 100 Gramm
  • Nüsse und Samen: mind. 15 Gramm

Außerdem sollten wir Acht auf die tägliche Dosis folgender Lebensmittel achten, um zukünftige Erkrankungen zu vermeiden:

  • zuckergesüßte Getränke (z.B. Softdrinks wie Cola, …): max. 5 Gramm
  • verarbeitetes Fleisch: max. 4 Gramm
  • u.v.m.

Die Mischung aus Bewegung, bewusster Ernährung sowie ausreichend Flüssigkeit am Tag steigert das persönliche Wohlbefinden und stärkt die Gesundheit. Jeder sollte für sich den richtigen Weg finden, ein gesundes Leben zu führen. Unsere Tipps können hierfür vielleicht als Grundlage oder Einstieg in eine gesündere Lebensweise dienen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie mehr über gesunde Ernährung erfahren möchten, legen wir Ihnen die Ausbildung zum Ernährungsberater ans Herz. Melden Sie sich an und vertiefen Sie Ihr eigenes Wissen. Außerdem erlangen Sie gleichzeitig die Fähigkeit, anderen Personen als Ernährungsberater zur Seite zu stehen.

Gastbeitrag schreiben
Unterstützen Sie unseren Blog