Ausbildung Meditationsleiter | Trainer | Kursleiter

Qualifikation Entspannung und Stressbewältigung

In unserer Ausbildung zum Kursleiter „Meditation“ erlernen Sie verschiedene Meditationstechniken. Sie werden sowohl für eine besondere Gefühls- als auch Körperwahrnehmung geschult und erhalten einen Einblick in den Nutzen der heilsamen Kräfte der Trance. Zu den verschiedenen Methoden, die Sie lernen, gehören Gruppen- und Partnerübungen.

Meditationsleiter | Trainer | Kursleiter buchen
Erhältlich in:
Erfurt, Online
  • 3 Präsenztage
  • Kostenfreie Ratenzahlung möglich
  • Digitale Kursunterlagen
  • Anerkannter Bildungsträger


Informationen zur Ausbildung Meditationsleiter | Trainer | Kursleiter

Meditationsleiter-Ausbildung zum zertifizierten Kursleiter & Trainer

Regelmäßige Meditation geht mit verstärkter Konzentrationsfähigkeit und einer besonderen Art der Selbstwahrnehmung einher. Durch Meditation kann eine äußere und innere Ruhe erzeugt und erlebt werden. Zahlreiche positive Auswirkungen auf Körper und Geist werden durch diese spirituelle Praxis hervorgerufen. Die Ausbildung zum Kursleiter Meditation beim Mitteldeutschen Institut für Weiterbildung vermittelt Ihnen neben theoretischen Inhalten rund um diverse Meditationstechniken auch die fachpraktischen Kompetenzen der Anwendung. Lernen Sie hier, wie sie Ihre Kursteilnehmer im Kontext eines meditativen Erlebens anleiten und auf dem Weg der persönlichen Weiterentwicklung unterstützen können.

 

Ziele der Ausbildung zum Kursleiter Meditation

  • Erwerb der Qualifikation zur selbstständigen Anleitung von Meditationstechnicken im Einzel- und Gruppentraining

Meditation, Wassertropfen

Methoden

  • Erlernen von Elementen verschiedener Meditationstechniken und deren Wirkung
  • Erlangen von theoretischen Grundlagen in interaktiven Vortägen und in Gruppenarbeiten
  • Vorbereitung auf selbstständige Durchführung von Kursen zum Thema: Meditation
  • zahlreiche Praxisbeispiele, Gruppen- und Partnerübungen
  • ausführliches Seminarmaterial

Dauer

40 Unterrichtseinheiten – Aufgefgliedert in:

  • 32 UE Seminar / Präsenzzeit (3 Tage)
  • 8   UE Selbstreflexion / kontrollierte Praxis (1 Tag)

Kurszeiten

i.d.R.:

  • Freitag: 13:00 Uhr – 19:30 Uhr
  • Samstag: 09:00 Uhr – 19:00 Uhr
  • Sonntag: 09:00 Uhr – 19:00 Uhr

Entspannung

Wirksamkeit & Anwendungsgebiete:

Das Erlernen von verschiedenen Meditationstechniken ermöglicht es den Teilnehmern, sowohl im Alltag als auch innerhalb dafür vorgesehener Kontexte, einen Zustand der Tiefenentspannung herbeizuführen. Das Entdecken und Erleben der eigenen Gefühlswelt sowie die Erlangung einer verstärkten Körperwahrnehmung sind dabei von großer Bedeutung. Durch geschulte Sensibilität treten beruhigende Effekte auf Körpper und Geist ein. Die Reduktion von Stress bzw. der positive Umgang mit Stresssituationen kann ebenso Teil der meditativen Erfahrung werden. Die persönliche Kreativität und Spiritualität wird durch die regelmäßige Praxis geprägt, indem sich die Gehirnwellen im Trance-Zustand zu Theta-Wellen entwickeln. Das Loslassen von Gedanken, aber auch die Fokussierung auf bestimmte Gedanken oder Fragen, ermöglichen eine persönliche und mentale Weiterentwicklung. Als Kursleiter für Meditation leiten Sie Ihre Teilnehmer in Gruppen- oder Einzeltrainings an, sich auf diesen Weg des Wahrnehmens zu begeben.

Ihre Ausbildung zum Kursleiter Meditation beim MIFW

Neben den fachlichen Grundlagen zur Meditation erhalten Sie von uns auch Hilfestellungen zum Thema Kursorganisation sowie ausführliches Kursmaterial. Die Ausbildung dauert insgesamt 40 UE (Unterrichtseinheiten), welche sich in drei Tage Präsenzkurs sowie einem Tag Selbstreflexion aufteilen.

Trainer

Unsere Dozenten besitzen nicht nur langjährige Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung, sondern zeichnen sich auch durch mehrjährige, praktische Trainertätigkeiten in verschiedenen Institutionen aus, um Theorie und Praxis homogen zu verknüpfen. Mehr zu unseren Trainern


Erfahrungsberichte

 Cornelia K. 10 / 2020
Zur Erweiterung meiner Ausbildung zur Entspannungstrainerin habe ich den Kurs "Kursleiter Meditation" gebucht. Mit Meditation beschäftige ich mich bereits seit…

Inhalte

  • Einführung in unterschiedliche Meditationstechniken
  • Ziel des spirituellen Weges
  • Die Ebenen der Wahrnehmung
  • Bedeutung und Wahrnehmung des Körpers
  • Bedeutung und Wahrnehmung der Gefühle
  • Die innere Lebendigkeit entdecken
  • Die Haltung der Hingabe einnehmen
  • Personenzentrierte Begleitung
  • Übung zur Bewusstwerdung
  • Angeleitete Meditation zur Selbstwahrnehmung
  • Trance Meditation
  • Gruppenanleitung


Zertifikate des MIFW